Datenschutz

Datenschutzbestimmungen für Nutzung der Webseite

Mit den folgenden Datenschutzhinweisen erläutern wir, Media Trooper GmbH, Idstein, welche personenbezogene Daten wir über Sie erheben, wenn Sie unsere Webseite besuchen und dort unsere Online-Dienste nutzen und wie wir Ihre Daten verwenden.

Personenbezogene Daten sind laut § 3 Abs. 1 BDSG  Einzelangaben Ihrer Person, wie beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und IP Adresse. Diese Daten werden von uns nur wie gesetzlich erlaubt erhoben.

§1 Datenerhebung & -verwendung

§1.1 Welche personenbezogenen Daten werden erhoben?

Bei jedem Besuch auf unserer Webseite werden Informationen über Ihren Computer erhoben:

· IP Adresse

· Browser

· Betriebssystem

Wir verarbeiten die oben genannten Informationen, um herauszufinden, welche Elemente auf unserer Webseite am besten ankommen. So können wir Wege finden, um sie zu verbessern und effektiver zu gestalten. Die Informationen werden von unserem Webserver anonymisiert erhoben, so dass die Daten keiner natürlichen Person zuzuordnen sind.

§1.2 Cookies

Cookies sind kleine Textdateien mit Informationen, die beim Besuch einer Webseite auf Ihrem Rechner oder Mobilgerät gespeichert werden. Bei jedem weiteren Besuch werden die Cookies an die Webseite, von der sie stammen oder auch an andere Webseiten übermittelt, die den betreffenden Cookie identifizieren. Cookies sind nützlich, weil sie beim erneuten Besuch einer Webseite das Endgerät des Nutzers wiedererkennen. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie auf www.allaboutcookies.org und www.youronlinechoices.eu.

Cookies übernehmen eine Vielzahl verschiedener Aufgaben. Sie erleichtern Ihnen beispielsweise das Navigieren zwischen einzelnen Seiten, merken sich Ihre Einstellungen und machen den Besuch von Webseiten allgemein nutzerfreundlicher. Zudem können sie dabei helfen, Anzeigen und andere Online-Inhalte besser auf Sie und Ihre Interessen abzustimmen. Cookies werden entweder von der Webseite gesetzt, die Sie besuchen (sogenannte „First Party Cookies“), oder sie stammen von einer anderen Partei wie zum Beispiel einem Werbenetzwerk (sogenannte „Third Party Cookies“).

Wir unterscheiden die folgenden beiden Arten von Cookies: Session-Cookies und dauerhafte Cookies. Session-Cookies sind temporär: Sie werden von Ihrem Gerät gelöscht, sobald Sie das Browserfenster schließen. Dauerhafte Cookies bleiben für einen längeren Zeitraum auf Ihrem Gerät und werden von der Webseite dazu verwendet, Sie bei einem erneuten Besuch wiederzuerkennen.

§1.3 Erlaubnis von Cookies widerrufen

Durch die Nutzung unserer Webseite erlauben Sie uns, Cookies und ähnliche Technologien auf Ihrem Gerät zu speichern, wie weiter unten erklärt. Wenn Sie vorhandene Cookies von Ihrem Computer entfernen möchten, nutzen Sie dazu die entsprechenden Optionen in Ihrem Browser. Wenn Sie zukünftige Cookies blockieren möchten, nehmen Sie auch hier die entsprechenden Änderungen in Ihren Browser-Einstellungen vor.

Weitere Informationen zum Umgang mit Cookies finden Sie auf www.allaboutcookies.org/manage-cookies. Bitte beachten Sie, dass sich das Löschen und Blockieren von Cookies auf die Benutzung der Webseite auswirkt. Möglicherweise können Sie bestimmte Funktionen nicht mehr nutzen. Wenn Sie die Cookies nicht in Ihren Browser-Einstellungen blockiert haben, erstellt unser System Cookies, sobald Sie unsere Webseite besuchen, auch dann, wenn Sie unsere Cookies zuvor entfernt haben.

§1.4 Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet eigene Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Die Erfassung durch Google Analytics kann deaktiviert und ein Opt-Out-Cookie gesetzt werden, indem Sie auf folgenden Link klicken: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

§ 2 Datenweitergabe

Personenbezogene Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ausgenommen hiervon sind die von Media Trooper beauftragten Unternehmen, die im Zusammenhang mit der Abwicklung der jeweiligen Aktion auf die Daten zugreifen müssen. Diese Unternehmen wurden gem. § 28 Abs. 5 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) darauf hingewiesen, dass sie personenbezogene Daten nur zum Zwecke der Aktionsabwicklung verarbeiten und nutzen dürfen.

Darüber hinaus erfolgt eine Übermittlung der personenbezogenen Daten an auskunftsberechtigte staatliche Stellen nur im Sinne des Gesetzes oder wenn eine gerichtliche Entscheidung Grundlage für die Weitergabe existiert.

§ 3 Datensicherheit

Wir ergreifen alle erforderlichen Maßnahmen, um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten, die verarbeitet werden, in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Vorgaben zu gewährleisten. Hinsichtlich Ihrer Nutzung unserer Webseiten sollten Sie sich jedoch darüber im Klaren sein, dass personenbezogene Daten und Informationen aufgrund der offenen Struktur des Internets möglicherweise über ungesicherte Netzwerke übermittelt und so von Personen eingesehen und verwendet werden können, für die diese Daten nicht bestimmt waren.

Unsere Webseite kann Links zu und von anderen Webseiten enthalten. Sollten Sie einem dieser Links folgen, beachten Sie bitte, dass diese Webseiten eigene Datenschutzrichtlinien haben und dass wir keinerlei Verantwortung oder Haftung für die Inhalte dieser Seiten übernehmen. Bitte lesen Sie diese Richtlinien, bevor Sie persönliche Daten auf den betreffenden Webseiten eingeben.

§ 4 Auskunft & Widerruf

Sie haben das Recht zu erfahren, ob und welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben und verarbeiten. Sie sind berechtigt, hierüber Auskunft sowie die Berichtigung, Löschung und Sperrung von Daten zu verlangen. Wir treffen in der Regel keine rein automatisierten Entscheidungen; sollten wir dies jedoch tun, so haben Sie das Recht, dies abzulehnen.

Um Ihre Rechte auszuüben, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: mail@mediatrooper.de

§ 5 Änderungen der Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften zu ändern. Derzeitiger Stand ist der 10.02.2016.