Design Thinking

Design Thinking als Innovationsprozess wird bei Media Trooper im Alltag gelebt und in abwechslungsreichen Workshops trainiert.

Dabei stehen aus Anwendersicht überzeugende Lösungen immer im Fokus, sodass sie mit unserer Unterstützung gelassen in die Zukunft schauen können.

Das ist Design Thinking

Innovationen erschaffen

Kreativität entwickeln

Prototyping & Verbessern

nutzerorientiertes denken

Grenzenlose Teamarbeit

Ideen entwickeln und Probleme lösen

Wie funktioniert Design Thinking

Wir setzen bei jedem Projekt und jeder Aufgabe Design Thinking ein, um uns als Team auf die möglichst effizienteste und beste Lösung im Sinne der Nutzer zu verständigen. Auf diese Weise verschieben wir die Perspektiven, schaffen ein tiefes Verständnis für eine Innovationsdenkweise und verbessern uns regelmäßig, wenn wir Design Thinking-Methoden anwenden. Darauf aufbauend begleiten wir unsere Kunden bei Ihrer Arbeit und helfen Ihnen, Ihre neuen Fähigkeiten in Ihren Projekten umzusetzen.

Bei Design Thinking löst man sich selbst von seiner Sichtweise und versetzt sich in die Nutzerperspektive. Man versucht nicht, eine andere Person zu imitieren, man wird eine fiktiv-reale Persona und erlebt und sieht mit ihren Augen. Unser bestehender Katalog von Personas erlaubt es uns, relativ schnell verschiedene Szenarien durchzuspielen und Optimierungen zu finden. Wir nennen das den "Trooper-Loop": Wir verbessern, bis wir und unsere Kunden zufrieden sind!

Beratungstermin anfragen

Den User verstehen

Beratungstermin zu Design Thinking

Sehr gerne beraten wir Sie zum Thema Design Thinking. Wie wäre es mit einem Workshop bei uns? Naja, lassen Sie uns erstmal kurz sprechen: Wir rufen Sie gerne zurück, füllen Sie bitte dieses Formular aus.

Ich stimme den Datenschutzbestimmmungen zu.

Wir sind genauso mobil wie Sie, chatten Sie jetzt mit uns unverbindlich!